Fahrwerk hören & sehen

Liebe Leser*innen,

wir beobachten erfreut, dass im derzeitigen Spätkapitalismus (häufig auch „unruhige Zeiten“ genannt) das Interesse an alternativen, selbstbestimmten, sinnhaften Arbeits- und Lebensweisen wächst.

Wir möchten Euch nicht vorenthalten, dass unser schönes Fahrwerk aus diesen Gründen in den letzten Monaten mehrfach Berichterstattung in den verschiedensten Medien erfuhr:

Im Deutschlandfunk Kultur berichten Mona und Aleks über die Arbeitsathmosphäre in unserem Kollektiv: https://www.deutschlandfunkkultur.de/arbeitskollektive-auf-die-motivation-kommt-es-an.976.de.html?dram:article_id=428422

Im rbb-Magazin Kowalski & Schmidt radelt Stefan bei schönem Wetter durch die Stadt und erklärt zusammen mit Tine, Beni und Aleks das Prinzip Fahrwerk: https://mediathek.rbb-online.de/tv/Kowalski-Schmidt/Kollektivbetrieb-als-Trend/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=16361776&documentId=56879638

Außerdem wird Tamara uns demnächst im renommierten ZDF-Format 37 Grad repräsentieren. Und eine Doktorarbeit wird momentan ebenfalls über uns verfasst.

Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Jetzt erstmal viel Spaß beim Hören und Sehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.