Mehr Fahrräder = weniger Autos = weniger Staus…

…eigentlich eine einfache Rechnung. Die Niederländer haben’s begriffen. In Berlin dauert’s wahrscheinlich noch ein bisschen…oder??

“Radfahrer sind gut für Autofahrer: Je mehr von ihnen über Land und in einer Stadt unterwegs sind, umso zügiger kommen die Pkw voran. In den Niederlanden ist diese Sichtweise verbreitet, den Deutschen ist sie fremd. Höchste Zeit, von den Nachbarn zu lernen.” (ZEIT Online, 2. MAI 2015) …weiterlesen.

Die ZEIT berichtet über die positiven Effekte von Fahrrädern in Städten und politische Maßnahmen in den Niederlanden, um Fahrradverkehr zu stärken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.