Fahrwerk Leipzig: Stay tuned!

Fahrwerk wurde vor inzwischen mehr als sieben Jahren in Berlin gegründet, um Fahrradkurier*innen bessere Arbeitsbedingungen zu schaffen und eine umweltfreundliche Alternative zum „dieseldominierten“ Kuriermarkt zu etablieren. In Berlin ist das Team aktiver Menschen bei Fahrwerk inzwischen auf rund 40 Menschen angewachsen.

In Leipzig steht die Kurier*innen-Gemeinde heute vor einer ähnlichen Situation, wie sie damals zur Gründung von Fahrwerk geführt hat: Schlechte Arbeitsbedingungen und etablierte Kurierdienste mit größtenteils Dieseltransportern. Nichts lag/liegt also näher als das, was in Berlin gut funktioniert, auch in Leipzig anzuwenden: Fahrwerk goes Leipzig!

Noch in diesem Jahr wird daher auch in Leipzig ein Fahrwerk-Standort eröffnen. Gute Neuigkeiten für Kurier*innen wie auch Kund*innen gleichermaßen! :-)

Wir freuen uns, die Gründer*innen Fahrwerks in Leipzig mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und berichten an dieser Stelle über alles, was sich rund um Fahrwerk Leipzig tut: Stay tuned, wir sind gespannt wir ein Flitzebogen!

#fahrwerkgoesleipzig

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.